Beratungsstelle Familienunterstützung Frühförderstelle KiTa Tandem Wohnen
Seitendarstellung:

Tandem – Integrative Kindertageseinrichtung

Das Kind steht im Mittelpunkt!

In unserer Kindertageseinrichtung erhalten die Themen Verantwortung, Rücksicht und Respekt im Umgang miteinander ein ganz besonderes Gewicht. Diese sozialen Kompetenzen sind wichtig in unserer Gesellschaft, bei uns werden Sie bereits im Kindesalter gefestigt. Das neue Konzept der Inklusion rückt die unterschiedlichen Bedürfnisse aller Kinder in den Mittelpunkt und begreift Vielfalt als Chance für Lern- und Bildungsprozesse. Das Ziel unserer Integrativen Einrichtung ist es, die Entwicklung jedes einzelnen Kindes zu einer eigenständigen Persönlichkeit zu begleiten und zu fördern.Für wen sind wir da?Tandem nimmt Kinder mit und ohne Behinderung im Alter ab 2 und 3 bis 6 Jahren auf. Bei uns sind alle Kinder willkommen! Für eine individuelle Betreuung der Kinder haben wir unterschiedlich große Gruppen mit bis zu 8 Kindern und integrative Gruppen mit bis zu 17 Kindern geschaffen. Grundsätzlich nehmen wir alle Kinder auf, unabhängig der Schwere ihrer Behinderung.

Eine ganz normale Kita?

Ja und nein. Auf den ersten Blick erscheint Tandem genau so, wie jede andere Kita auch. Und das ist auch gut so. Denn bis auf die wenigen Unterschiede – beispielsweise im Bereich der technischen Hilfsmittel – und in der Organisation gibt es auch keinen Unterschied. Dass unsere Mitarbeiter und die Kinder ihre Worte zusätzlich mit Gebärden oder mit einem Kommunikationsgerät – liebevoll „BIGmac“ genannt – unterstützen, fällt irgendwann nicht mehr auf.

Wir bieten den Eltern der von uns betreuten Kinder Beratung, Unterstützung und Entlastung in vielfältiger Weise. Und das zeigt sich unter anderem in…

… der Betreuung und Beratung von Eltern bezüglich Hilfsmittelversorgung, Anträgen und vieler anderer Dinge

… unserer „Politik der offenen Tür“: Auch wenn Sie mal zu spät kommen, finden Sie keine verschlossene Tür vor

… der „Über-Mittag-Betreuung“, die wir als Ganztagseinrichtung anbieten können

… einer Dokumentation von allem, was das Kind bei uns erlebt, sodass die Eltern auf verschiedene Ereignisse auch Zuhause eingehen können

… einem umfangreichen Zusatzangebot, beispielsweise können wir viele therapeutische Maßnahmen selbst durchführen

Weitere Informationen und Ansprechpartner finden Sie auf unserer Kontaktseite und in unserer Broschüre zur Integrativen Kindertageseinrichtung Tandem.

 

 

Broschüre KiTa Tandem

Broschüre KiTa Tandem