Beratungsstelle Familienunterstützung Frühförderstelle KiTa Tandem Wohnen

Lebenshilfe baut am Marblicksweg

Stein auf Stein: Am Marblicksweg baut die Lebenshilfe ein Wohnhaus für Menschen mit einer geistigen Behinderung. Für rund 2,4 Millionen Euro entsteht auf dem Gelände der ehemaligen Wäscherei Erdmann und Kehl der Neubau mit 24 Apartments. Dort sollen im Frühjahr 2017 die Bewohner der Wohnhäuser Mentzelsfelde und Mercklinghausstraße ein neues Zuhause finden. Sie haben sich auf der Baustelle - Baubeginn war Anfang des Jahres - bereits umgesehen. - Foto: Cegelski