Seitendarstellung:  
NORMALGROSSGRÖSSER
GRAUSTUFEN
RESET
HILFE
  Leichte Sprache:  
 

KiTa Tandem & KiTa Erwitte

Zwei ganz normale KiTas?
Ja und nein. Auf den ersten Blick erscheinen die KiTas genauso wie jede andere Kita auch. Und das ist auch gut so. Denn bis auf die wenigen Unterschiede – beispielsweise im Bereich der technischen Hilfsmittel und in der Organisation - gibt es auch keinen Unterschied. Dass unsere Mitarbeitenden und die Kinder ihre Worte zusätzlich mit Gebärden oder mit einem Kommunikationsgerät – liebevoll „BIGmac“ genannt – unterstützen, fällt irgendwann nicht mehr auf.

Wir bieten den Eltern der von uns betreuten Kinder Beratung, Unterstützung und Entlastung in vielfältiger Weise.

Und das zeigt sich unter anderem in…

  • der Betreuung und Beratung von Eltern bezüglich Hilfsmittelversorgung, Anträgen und vielen anderen Dingen
  • unserer „Politik der offenen Tür“:
    Auch wenn Sie mal zu spät kommen, finden Sie keine verschlossene Tür vor
  • der „Über-Mittag-Betreuung“, die wir als Ganztagseinrichtung anbieten können
  • einer Dokumentation von allem, was das Kind bei uns erlebt, sodass die Eltern auf verschiedene Ereignisse auch Zuhause eingehen können
  • einem umfangreichen Zusatzangebot, beispielsweise können wir viele therapeutische Maßnahmen durchführen

Flexible Betreuungszeiten

Die Erfahrung hat uns gezeigt, dass ein flexibles Angebot der Betreuungszeit wichtig ist, um die Bedürfnisse von Kind und Eltern zu erfüllen. Aus diesem Grund bieten wir unterschiedliche Zeitmodelle an: 25, 35 oder 45 Wochenstunden.

Öffnungszeiten:

Montag – Freitag

07:00 Uhr - 16:00 Uhr

KiTa Tandem

60 Kinder
(mit und ohne Behinderung)
2 bis 6 Jahre
4 integrativen Gruppen

KiTa Erwitte

83 Kinder
(mit und ohne Behinderung)
1 bis 6 Jahre
5 integrativen Gruppen

In unserem Flyer finden Sie weitere Infos zur KiTa Tandem.

Nicole Miltschus
Kontakt
Petra Stelten
Ansprechpartnerin
der Kindertagesstätte
Tandem
KiTa Tandem
Holzstraße 27
59555 Lippstadt
Josef Pieper
Kontakt
Eva- Maria Vüllers
Ansprechpartnerin
der Kindertagesstätte
Erwitte
KiTa Erwitte
Schlossallee 11
59597 Erwitte
Unsere Kitas

Wir haben 2 Kitas.
Unsere Kitas sind inklusiv:
für Kinder mit und ohne Behinderung.
Wir benutzen Gebärden-Sprache.
Das ist Zeichen-Sprache mit den Händen.

Wir betreuen die Kinder.
Wir helfen auch den Eltern von den Kindern.

Zum Beispiel:
  • Wir beraten die Eltern.
  • Unsere Kitas lassen auch die Kinder herein, die zu spät kommen.
  • Wir betreuen die Kindern den ganzen Tag.
  • Wir schreiben auf, was die Kinder bei uns machen. Die Eltern können das zu Hause lesen.
  • Wir haben zusätzliche Angebote.
Unsere Betreuungs-Zeiten

Sie können wählen,
wie lange wir Ihr Kind betreuen:

Unsere Angebote:
  • 25 Stunden in der Woche
  • 35 Stunden in der Woche
  • 45 Stunden in der Woche